Corona Informationen

Informationen zu der Corona-Lage

und Ihrer Anreise

Liebe Gäste,

wir freuen uns sehr, Sie demnächst in unserem Haus begrüßen zu dürfen. Die Corona-Lage verändert weiterhin die Bedingungen im IFA Fehmarn Hotel & Ferien-Centrum. Wir sind gut vorbereitet und verfügen über ein Hygienekonzept, nach Bestimmungen des Landes, um Sie als Gast sowie unsere Mitarbeiter zu schützen. Daher möchten wir Sie bereits im Vorfeld auf folgende Regelungen aufmerksam machen:

Voraussetzung zur Anreise sind folgende Kriterien, die vor Checkin für alle Personen über 6 Jahre, auch Geschäftsreisende, nachgewiesen werden müssen.

Anreisen dürfen:

  • Geimpfte (als vollständig geimpft gilt man, wenn die abschließende bzw. 2 Impfung mind. 2 Wochen her ist
  • Genesene (mind. 28 Tage und höchstens 6 Monate alter, positiver PCR Test)
  • Getestete (max. 48 Stunden alter, durch eine offizielle Stelle durchgeführter, Corona Test. Das bedeutet vor Einreise nach Schleswig-Holstein)
  • Sollten Sie Corona Symptome haben, können Sie nicht anreisen, bitte besprechen Sie in diesem Fall eine eventuelle Umbuchung oder Stornierung mit uns; wir verweisen auf den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.
  • Sollten Sie während Ihres Aufenthaltes Symptome haben, setzen Sie sich ausschließlich telefonisch mit der Rezeption in Verbindung
  • Ab dem 20.09.2021 müssen sich Gäste ab sieben Jahren, die weder komplett durchgeimpft oder genesen sind, alle 24 Stunden vor Ort testen lassen, wenn Sie unsere Gastronomie besuchen möchten.

Auf Fehmarn sind mehrere Testzentren für Gäste eingerichtet; unter anderem in Burg ca. 3km von Ihrer Unterkunft entfernt.

Die Organisation des Testzentrums (fehmarn-schnelltest.deist wie folgt:

  • Die Öffnungszeit ist täglich von 10.00 – 14.00 Uhr
  • Die Tests sind für Bürger mit Wohnsitz in Deutschland kostenlos, Bürger aus dem Ausland bezahlen pro Test 19,99 EUR (kontaktlos per Karte im Testzentrum)
  • Das Testergebnis erhalten Sie online oder nach Wartezeit in ausgedruckter Form
  • Bitte beachten Sie eine halbe Stunde vor dem Test nichts zu sich zu nehmen und nicht zu rauchen, da sonst die Ergebnisse verfälscht werden
  • Die Testergebnisse sind an unserer Rezeption vorzulegen, eine Speicherung findet nicht statt, jedoch ein Eintrag in unsere Reservierungssystem. Mit Ihrer Anreise erteilen Sie uns die Berechtigung die Testergebnisse zu diesem Zweck zu sehen.
  • Bei einem Corona positivem Schnelltest sind Sie verpflichtet umgehend einen PCR Test durchzuführen; das Testzentrum ist verpflichtet dies dem Gesundheitsamt zu melden.
  • Außerdem sind Sie verpflichtet sich und alle Mitreisenden umgehend zu separieren und das Ergebnis des Schnelltests und anschließend das Ergebnis des PCR Tests umgehend per Telefon an der Rezeption (04371 – 890) zu melden. Bis zum negativen Ergebnis des PCR Tests darf das IFA Hotel & Ferienzentrum, speziell Ihr Zimmer und die Aufzüge, nicht betreten werden und Sie dürfen sich ausschließlich im Freien aufhalten. Bitte vermeiden Sie während diesem Zeitraum unbedingt jeden persönlichen Kontakt. Sollte es dabei zu schwierigen Bedingungen kommen, werden wir Ihnen ein auswärtiges Quarantänezimmer zur Verfügung stellen, bis das Ergebnis feststeht. Sollten Sie sich nicht an das Vorgehen halten, erfolgt eine kostenpflichtige Anzeige des Ordnungsamt.

Allgemeine Regeln und Hinweise:

  • In allen öffentlichen Bereichen innerhalb der Anlage wird empfohlen einen medizinischen Mund-Nasenschutz zu tragen.
  • Generell gilt ein Mindestabstand von 1,5 Metern, auch auf dem Parkplatz zwischen Personen, Gruppen und auf öffentlichen Toiletten
  • Bitte kommen Sie nur einzeln zum Check-In oder Check-Out an die Rezeption und versuchen Sie Fragen möglichst telefonisch zu klären
  • In der Hotellobby dürfen sich nicht mehr als 10 Personen gleichzeitig aufhalten, ansonsten bitten wir Sie, draußen zu warten
  • Die Aufzüge können nur mit Familienmitgliedern bzw. Mitbewohnern eines Apartments genutzt werden. Um Wartezeiten an den Aufzügen zu vermeiden, kann auf dem Weg nach unten auch das Treppenhaus genutzt werden
  • Ab dem 19.06.öffnen wir das Schwimmbad im Haus "Vitamar" wieder unter Auflagen für die Gäste des Hauses "Vitamar". Dazu gehört der eingeschränkte Einlass von höchstens 10 Personen zu bestimmten Öffnungszeiten mit Registrierung an der Rezeption. Auch hier sind die Hygieneregeln einzuhalten. 
  • Unsere Restaurants „Windrose“, „Strandpizzeria“ und die „Marche“ sind täglich geöffnet. (Öffnungszeiten siehe Aushang am Restaurant), dort besteht auch die Möglichkeit Speisen abzuholen. Nicht geimpfte oder genesene Gäste müssen einen negativen Coronatest vorlegen, um Zutritt zur Gastronomie zu erhalten (max.24 Stunden alt)
  • Frühstück wird in Buffetform angeboten. Das Abendessen je nach Gästeanzahl als Buffet oder Menu. Bitte beachten Sie hier unsere Vorgaben in Bezug auf Mund-/Nasenschutz und Handschuhpflicht
  • Bei Hotelreservierungen besteht keine regelmäßige Zwischenreinigung, auf Wunsch werden Ihnen frische Handtücher gebracht
  • Das Meerwasserwellenbad des „FehMare“ ist unter strengen Hygienevorschriften  geöffnet, (Informationen unter: www.fehmare.de) hier ist ein aktueller negativer Corona-Test vorzulegen oder man muss vollständig geimpft oder genesen sein. 
  • Informationen über touristische Leistungen oder des öffentlichen Lebens finden Sie z.B. auf der Homepage des Tourismus Service Fehmarn: fehmarn.de
  • Wir bitten möglichst um bargeldlose Zahlung.

Mit Ihrer Anreise stimmen Sie diesen Bedingungen verbindlich zu. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir mit den getroffenen Maßnahmen das Bestmögliche für Ihren Schutz unternehmen und uns an die Verordnungen des Landes Schleswig-Holstein halten.

Wir wünschen Ihnen mit diesen Sicherheitsmaßnahmen einen angenehmen Aufenthalt und eine gute Anreise.

Bleiben Sie gesund!

 

Stand 17.09.2021 laut offizielle Landesverordnung des Landes Schleswig Holstein vom 16.09.2021 

Copyright 2021 IFA Hotels & Touristik AG. All Rights Reserved.